Dres. med. A.Bitterlich, A.Spiegl; U.Plail
Tel: 08841-48588-0 Fax: 08841-48588-19 e-mail: praxis@hausarzt-oberland.de

Praxis Murnau

Praxis Ohlstadt

Praxis Eschenlohe

Bahnhofstr. 17-19

Rathausplatz 3

Murnauer Str. 13

82418 Murnau

82441 Ohlstadt

82438 Eschenlohe

Sprechzeiten

Sprechzeiten

Sprechzeiten

 

 

 

[spaces:0]

Praxis Murnau

Praxis Ohlstadt

Praxis Eschenlohe

Bahnhofstr. 17-19
82418 Murnau
Telefon: 08841/48588-0
Fax: 08841/48588-19
Rezept-AB: 08841/ 48588-11
Rathausplatz 3
82441 Ohlstadt
Telefon: 08841/48588-0
Fax: 08841/48588-19
Rezept-AB: 08841/48588-11
Murnauer Str. 13
82438 Eschenlohe
Telefon:08841/ 48588-0
Fax: 08841/ 48588-19
Rezept-AB: 08841/ 48588-11
SprechzeitenSprechzeitenSprechzeiten
LageplanLageplanLageplan

Sie haben die Möglichkeit, Ihre (Folge-) Rezeptwünsche unter 08841/ 48588-11 jederzeit auf Band sprechen und diese dann 2 Arbeitstage später ohne Wartezeit abzuholen. Bitte vergessen Sie nicht, uns den Praxis-Standort mitzuteilen, an dem Sie Ihr Rezept abholen wollen.

Email: praxis@hausarzt-oberland.de

Wichtige Telefonnummern und Adressen

Ärztl. Bereitschaftsdienst 116117 (Hausbesuche, medizinische Fragen, tel. Hilfe)

Rettungsleitstelle 112 (Notarzt, Rettungswagen, Feuerwehr)

Polizei 110

Vergiftungsnotfälle 19240

KH Garmisch 08821/770

Unfallklinik Murnau 08841/480

Handy

Bei Mobiltelefonen im D1 und D2 Netz ist die Rufnummer 112 für alle Notrufe reserviert. Neben den “5 W´s” sollte man seinen Standort und evtl. auch seine Rufnummer mitteilen, da es sich hier um ein ortsunabhängiges Telefonat handelt. Der Notruf ist übrigens auch ohne SIM-Karte möglich! Auf diese Weise kann auch ein altes Mobiltelefon (Akku muß geladen sein!) noch wertvolle Dienste leisten.

Seitenanfang

Aktuelles

NEU ! NEU ! NEU ! NEU ! NEU ! NEU ! NEU ! NEU !
Zur Sicherstellung Ihrer ambulanten medizinischen Versorgung und Entlastung des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes haben wir uns mit hausärztlichen Kollegen vor Ort zusammengeschlossen und bieten ab 04.04.2020 zusammen mit den Praxen Dres. Poczka, Kümmerle und Bader/Matthes eine Telefonsprechstunde für DRINGLICHE Fälle auch am Wochenende und an Feiertagen! Unter der zentralen Telefonnummer 08841/ 1706 können ausschließlich Patienten unserer Praxis und der mitgenannten Praxen Ihren NAMEN, VORNAMEN, GEBURTSDATUM, RÜCKRUFNUMMER, ANLIEGEN und -ganz wichtig!- den Namen Ihres HAUSARZTES! auf Band sprechen. In der Zeit von 10-12.00 Uhr wird der Anrufbeantworter abgehört, in der Folgezeit ruft Sie dann Ihr Hausarzt baldmöglichst zurück. Je nach Dringlichkeit und Patientenaufkommen kann dies auch bis zum Abend dauern. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in der gesamten Zeit erreichbar sind, da wir keine wiederholten Anrufversuche unternehmen können. Wegen rein organisatorischer Anliegen (z.B. nicht-dringliche Folgerezepte, AU etc.) kontaktieren Sie uns bitte zu den regulären Sprechzeiten. In sehr dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116 117 oder die Rettungsleitstelle unter 112.


KEIN ZUTRITT IN UNSERE PRAXEN OHNE TERMIN !

Liebe Patientinnen und Patienten,
aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Coronavirus-Pandemie sind wir gezwungen, unsere Praxis-Organisation anzupassen,um die ambulante medizinische Versorgung weiterhin sicherstellen zu können: Bitte kommen Sie nicht mehr einfach in unsere Praxen,sondern sprechen Sie uns alle ihre Anliegen auf Band. Wir rufen Sie-in der Reihenfolge der Dringlichkeit- so schnell wie möglich zurück und organisieren Ihre Behandlung bzw.Ihr Anliegen. Ihren Rezeptwunsch erledigen wir weiterhin innerhalb von 2 Arbeitstagen und deponieren es mit Ausnahme von Betäubungsmittelrezepten-versehen mit Geburtsdatum und Initialen- vor der Praxistür.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen und zählen auf die Zusammenarbeit mit Ihnen, um gemeinsam diese Herausforderung zu meistern.

Patienten, die dennoch ohne Termin unsere Praxen betreten, werden zum Schutz der anderen Patienten und des Praxispersonals OHNE AUSNAHME WIEDER NACH HAUSE GESCHICKT!



>Die Samstagssprechstunde muss leider aufgrund der aktuellen Entwicklung der SARS-CoV-2-Epidemie bis auf weiteres entfallen.